«

»

Abschluss in Radeln

IMG_2196

Hallo zusammen,

gestern war unser letzter Tag in Radeln. Zuerst durften wir ausschlafen und erfuhren beim Frühstück, welche Angebote wir wahrnehmen könnten. Markus, Markus und Dennis boten an, mit uns eine kleine Wanderung auf dem Berg gegenüber vom Dorf zu machen und Verena hat uns angeboten beim Stockbrotteig für den Mittag zu helfen und den Projektblog zu gestalten. Was sollen wir sagen…. FREIZEIT, Stockbrot und Projektblog haben gewonnen 😉

Mittags trafen wir uns alle am Naturzeltplatz, um gemeinsam ein Lagerfeuer in der gebauten Feuerstelle zu machen. Wir wollten natürlich die Feuerstelle einweihen. :-) Nachdem das Feuer runtergebrannt war, haben wir leckeres Stockbrot gemacht.

Da uns am Vormittag Johanna zum Spielnachmittag mit den Kindern des Dorfes eingeladen hat, machten wir uns am Nachmittag auf den Weg zum Dorfplatz. Dort trafen wir Johanna und die Kinder am Brunnen. Wir spielten gemeinsam Ballschlange und Plumpssack. Wir hatten eine Menge Spaß dabei und fanden es sehr schön die Kinder aus dem Dorf kennen zulernen. Addi kam direkt auf uns zu, wollte uns die Hand reichen und stellte sich vor. Er hat sich auch sehr schnell einige Namen von uns gemerkt. Die Kinder waren uns gegenüber sehr offen, neugierig und zeigten keine Angst. Schön war es auch zu sehen, dass nach kurzer Zeit viele Leute aus Ihren Häusern kamen, um unsere gemeinsame Aktion mit den Kindern zu beobachten. Der Dorfplatz war plötzlich voll und es wurde viel gelacht. Nach zwei Spielen war die Zeit schon rum, aber die Kinder wollten uns nicht gehen lassen und wollten weiter spielen. :-)

Vor dem Abendessen haben sich noch einige von uns die Kirchenburg angeschaut.

Den Abend haben wir gemeinsam mit Karin, Michael, Attilar, Johanna und Ernst ausklingen lassen. Es wurde noch mal über das Projekt gesprochen und wir haben uns bei allen herzlich für die Gastfreundschaft und Unterstützung bedankt.

Karin und Michael haben uns mit Urkunden und kleinen Präsenten überrascht. Wir haben uns sehr gefreut und die Zeit in Radeln genossen.

Hier noch ein paar Bilder vom Tag :-)