«

»

Erfolgreiche Infoveranstaltung

Infoveranstaltung am 15. März 2012

Wie auf dieser Seite schon angekündigt, fand gestern (Donnerstag, 15.03.2012) die erste Informationsveranstaltung des Projekts „young workers for europe“ im Cafe Villa in Gelsenkirchen statt.

Teilgenommen haben neben einigen Mitgliedern des Projektbeirates und des af Vorstandes, VertreterInnen folgender Berufshilfeeinrichtungen:

  • Jugendhilfe Essen gGmbH
  • Bildungszentrum des Handels Recklinghausen
  • Förderkorb Gelsenkirchen
  • TÜV Nord Bildung Gelsenkirchen
  • ViA Bochum
  • Gemeinnützige Beschäftigungsgesellschaft Herne mbH
  • Kolpingberufsbildungswerk Essen

Ulrika Engler (Leiterin des af) begrüßte die Anwesenden und stellte die Arbeit des aktuellen forums nrw und deren Projekte vor. Im Anschluss referierte der Sprecher des Projektbeirates Helmut Hellwig über die Entstehung und historische Entwicklung der Handwerksprojekte im af.

Das Team des youngworkers-Projektes (Miriam Jusuf und Verena Falterbaum) stellte anhand einer Präsentation das Projekt vor. Im Anschluss wurden Rückfragen geklärt und über die aktuellen Herausforderungen der Jugendberufshilfeeinrichtungen debattiert.

Bei einem gemütlichen Beisammensein und einem Mittagssnack wurden erste konkrete Vereinbarungen getroffen.