«

»

Wohlverdientes Wochenende!

P1000209

Die erste Arbeitswoche ist vorbei und wir hatten uns alle auf das Wochenende gefreut, denn das Wetter versprach genauso sommerlich zu werden, wie in den Tagen zuvor.

Nach einem späten Frühstück packten wir unsere Lunchpakete ein und machten uns auf den Weg zu einer Sommerrodelbahn. Vom Parkplatz aus folgten wir einem Naturlehrpfad, auf dem wir Schlangen und Echsen trafen. Ein Teilnehmer war sogar so mutig eine Echse in die Hand zu nehmen.

Schließlich erreichten wir den Ausgangspunkt der Rodelbahn und nachdem wir auch rausgefunden hatten, wo wir Tickets erhielten, konnten wir endlich loslegen. Allein oder zu zweit quetschten wir uns in die Wagen und ab ging die Fahrt. Jeder konnte insgesamt fünfmal die kurvige, schnelle Strecke hinunter sausen und weil es so viel Spaß macht zu zweit zu rodeln, kamen die unterschiedlichsten Paarungen zusammen.

Nach einem ausgiebigen und gemütlichem Lunch im Grünen, machten wir uns auf den Weg eine Tropfsteinhöhle zu besichtigen. Leider kamen wir zu spät zur Führung. Da man uns riet, die Höhle nur mit wärmere Bekleidung zu betreten, beschlossen wir die Besichtigung auf einen anderen Tag zu verlegen.

In gemütlicher Runde ließen wir den Abend ausklingen. Unsere Gastgeber hatten dazu eine reichhaltige Auswahl an Grillfleisch und Salaten besorgt.

Am Sonntag schliefen wir uns wieder gründlich aus und nach dem wieder mal überaus leckerem Frühstück, packten wir unsere Badesachen und fuhren nach Siklos in ein Freibad, wo wir den ganzen Tag verbrachten.